Mannheim morgen: Heimspiel und gleichzeitig Karnevalsumzug - Chaos?

Allgemeine Fragen und Antworten rund um die SAP Arena
Antworten
Goldeneagle
Beiträge: 7
Registriert: 1. Okt 2017, 09:53
Hat sich bedankt: 3 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Mannheim morgen: Heimspiel und gleichzeitig Karnevalsumzug - Chaos?

Beitrag von Goldeneagle » 2. Mär 2019, 12:59

Hallo, Leute,

wie sind Fans von (ziemlich) weit her und haben Tickets fürs Haie-Spiel. Nun erfahre ich heute,dass morgen auch noch Karnevalsumzug in MA sein wird. Als Auswärtiger hab ich ja nun keine Ahnung, was ich davon halten soll. Was erwartet mich denn da jetzt verkehrsmässig und die Anfahrt betreffend?
Normalerweise kommen wir von Speyer her auf der B9, überqueren den Rhein am Barockschloss und fahren die B36 zur SAP.

-Ist mit Stau/Zeitverlust auf dieser Strecke zu rechnen ?
(Erwartete Zuschauermenge 300.000 ?)
- Werden die Parkplätze für die Umzugsbesucher auch die Kapazität rund um die SAP verringern (Maimarktgelände)?
-Wann beginnt denn der Umzug?
-Sollen wir mit mehr Zeit anreisen, will heissen, früher losfahren?

Wir haben auch die Möglichkeit, von vornherein über die A6 anzureisen, aber das sollte ich vorher wissen. Dadurch vermeiden wir die Innenstadt, weil wir gleich aus der richtigen Richtung auf die SAP-Arena zufahren.

Wer kann uns wegen der einen oder anderen Frage Tipps geben? Wir möchten ungern zu spät kommen. Vielen Dank an alle!



Trashtalk
Beiträge: 447
Registriert: 4. Sep 2017, 19:19
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Mannheim morgen: Heimspiel und gleichzeitig Karnevalsumzug - Chaos?

Beitrag von Trashtalk » 2. Mär 2019, 13:03

Ich würde die A6 empfehlen
Aber wenn ihr hinter dem Schloss vorbei fahrt sollte es keine größeren Verkehrsprobleme geben. Vor dem Schloss ist mit Sicherheit gesperrt.

An der SAP Arena sollten die Parkplätze normal gefüllt sein. Wie das bei einem ausverkauften Spiel üblich ist.

Goldeneagle
Beiträge: 7
Registriert: 1. Okt 2017, 09:53
Hat sich bedankt: 3 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Mannheim morgen: Heimspiel und gleichzeitig Karnevalsumzug - Chaos?

Beitrag von Goldeneagle » 2. Mär 2019, 13:36

Ja, wir fahren hinter dem Schloss vorbei, wir kommen über die Rheinbrücke. Okay, ob ich diese Route nehme oder über die A6 von Hockenheim her entscheide ich morgen bei Abfahrt. Hab ja auch noch ein fähiges Navi. Mal sehen, was das für eine Meinung dazu hat... ;)

Dankeschön, trashtalk!

cameron
Beiträge: 179
Registriert: 5. Sep 2017, 06:29
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Mannheim morgen: Heimspiel und gleichzeitig Karnevalsumzug - Chaos?

Beitrag von cameron » 3. Mär 2019, 07:34

Um auf Nummer sicher zu gehen, würde ich bei Speyer von der B9 auf die A61 auffahren und dann auf die A6 wechseln. Die Rheinbrücke die du nehmen willst, dient als Zufahrt zum Umzug aus Richtung Ludwigshafen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder