Kölner Haie - Adler Mannheim | 30.12.19 | 19:30 Uhr

Moderator: Keulenswinger

fhansi
Beiträge: 375
Registriert: 8. Sep 2017, 10:41
Hat sich bedankt: 137 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Kölner Haie - Adler Mannheim | 30.12.19 | 19:30 Uhr

Beitrag von fhansi » 2. Jan 2020, 16:16

Corbet20 hat geschrieben:
2. Jan 2020, 15:35
Puh 1 Spiel Sperre ist eine deutlich zu milde Strafe. Huhtala soll es zwar gut gehen, aber bei solchen Aktionen können ernsthafte Verletzungen entstehen. zumal nach Abpfiff der Spieler auch nicht mehr die Körperspannung hat. Crosscheck an sich ist schon immer schmutzig, aber gegen den Kopf ist halt einfach ein absolut no-go
Der hätte sofort mit 5 +SD von Platz fliegen müssen. Alles andere ist nicht entschuldbar.
Corbet20 hat geschrieben:
2. Jan 2020, 15:35

Schade, dass in letzter Zeit von den Mitspielern keine Reaktionen mehr kommen um den Gegner zu zeigen, was man von solchen Aktionen hält.
Ja eigentlich schon aber am Ende hätten wir dann die 5+SD und mehrspielige Sperren erhalten....



fhansi
Beiträge: 375
Registriert: 8. Sep 2017, 10:41
Hat sich bedankt: 137 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Kölner Haie - Adler Mannheim | 30.12.19 | 19:30 Uhr

Beitrag von fhansi » 2. Jan 2020, 16:18

Patschek_Blut hat geschrieben:
2. Jan 2020, 15:41
Sind aber auch die Vereine schuld, die keinen Protest gegen solche Pfeiffen bei den Obmännern des Verbandes einlegen, sonder lieber das Maul halten.
Ja ist aber auch so das die ja die Del finanzieren, und da müssten die halt mehr Geld reinstecken das das klappt. Weiss nicht ob das bei allen so gewollt ist.

Patschek_Blut
Beiträge: 473
Registriert: 6. Sep 2017, 08:29
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Ireland

Re: Kölner Haie - Adler Mannheim | 30.12.19 | 19:30 Uhr

Beitrag von Patschek_Blut » 2. Jan 2020, 21:44

Dann scheint es wohl gewollt zu sein sich eine Anzahl von Pfeifen heranzuziehen, vom Nachwuchs bis zur DEL, die von Tuten und Blasen keine Ahnung hat und man konzentriert sich lieber auf die Finanzierung von Rehamasnahmen und den Ersatz ausgefallener, verletzter Spieler.............auch ein Ansatz
Red ice sells hockey tickets. Give blood. Play hockey

ImperatorMAD
Beiträge: 23
Registriert: 11. Sep 2017, 13:22
Wohnort: Lampertheim
Hat sich bedankt: 197 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Kölner Haie - Adler Mannheim | 30.12.19 | 19:30 Uhr

Beitrag von ImperatorMAD » 4. Jan 2020, 10:54

fhansi hat geschrieben:
2. Jan 2020, 16:16
Ja eigentlich schon aber am Ende hätten wir dann die 5+SD und mehrspielige Sperren erhalten....
.....mit dieser Strafe würde ich klar kommen.
Ich würde einen Spieler vom Typ Belle in Mannheim begrüßen. In meinen Augen ist eine Mannschaft in diesem Sport, nach so einer hinterhältigen Tätlichkeit, gezwungen ein Zeichen zu setzen.
:fight:
Das Spiel ist erst zu Ende wenn die Uhr abgelaufen ist.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder