Transfer-TÜV und ein kurzer Ausblick auf die neue Spielzeit 2018/19

Diskussionen rund um die Adler Mannheim
RoyRoedger
Beiträge: 345
Registriert: 4. Sep 2017, 13:38
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Christmas Island

Re: Transfer-TÜV und ein kurzer Ausblick auf die neue Spielzeit 2018/19

Beitrag von RoyRoedger » 2. Jul 2018, 12:31

Zurück zu den Adler: Seider macht hier seine Schule fertig und wird für die Adler auflaufen. Das ist mal ne sehr sehr gute NAchricht


Echte Eisbären gibt es nur in Eppelheim

Adler85
Beiträge: 96
Registriert: 5. Sep 2017, 18:18
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Transfer-TÜV und ein kurzer Ausblick auf die neue Spielzeit 2018/19

Beitrag von Adler85 » 2. Jul 2018, 12:40

In der Tat sehr gute News. Zumindest mal für diese Saison. Die Schule geht zwar angeblich noch 2 Jahre, aber wer weiss schon was passiert, sollte er wirkl. kommenden Sommer im NHL Draft gezogen werden.
Wir werden sehen und freuen uns jetzt erstmal auf die kommende Saison mit einem hoch interessanten Team auf dem Papier. Bin gespannt was Pavel Gross daraus macht....So, jetzt aber btt :-)
Weiter, immer weiter...

Trashtalk
Beiträge: 295
Registriert: 4. Sep 2017, 19:19
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Transfer-TÜV und ein kurzer Ausblick auf die neue Spielzeit 2018/19

Beitrag von Trashtalk » 2. Jul 2018, 19:54

Der Kader ließt sich, meiner Meinung nach, wieder einmal ziemlich gut. Das Problem könnte hier aber sein das so ein Kader auch begehrlichkeiten mit sich bringt die für eine Saison die im Zeichen des Umbruches stehen sollte etwas vermessen sind.
Die Frage ist. Wird Pavel es schaffen das alle Spieler in diesem großen Kader mit ihrer Rolle zufrieden sind? Oder wird es Unzufriedenheit geben wenn sich der ein oder andere gestandene auf der Tribünen wiederfindet?

Bin aber sehr gespannt auf die Skandinavische Note die in unser Spiel einfließen wird.

Trashtalk
Beiträge: 295
Registriert: 4. Sep 2017, 19:19
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Transfer-TÜV und ein kurzer Ausblick auf die neue Spielzeit 2018/19

Beitrag von Trashtalk » 3. Jul 2018, 23:02

Ein Problemchen zum Kader liegt mir auch noch auf dem Herzen :-)
Wir haben jetzt einige Spieler verpflichtet die in ihren vorherigen Teams „C“ oder „A“ trugen. In unserem bisherigen Team haben wir ja durchaus auch unsere führungsspieler bzw. langjährigen Capitain (das soll keine Diskussion über kink auslösen).
Könnte es zum Problem werden das wir vllt zu viele Häuptlinge haben? Wie sehr ihr das?

DanMcG
Site Admin
Beiträge: 227
Registriert: 4. Sep 2017, 05:54
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Transfer-TÜV und ein kurzer Ausblick auf die neue Spielzeit 2018/19

Beitrag von DanMcG » 4. Jul 2018, 07:07

Interessante These,
aber mein vorschuss Vertrauen in die neuen Herren hinter der Bande ist so groß das ich mir hier wirklich wenig Sorgen mache.

RBI
Beiträge: 373
Registriert: 5. Sep 2017, 07:07
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Transfer-TÜV und ein kurzer Ausblick auf die neue Spielzeit 2018/19

Beitrag von RBI » 4. Jul 2018, 07:18

Bei den Verpflichtungen wurde, so wies es beschrieben wurde, sehr großen Wert auf charakterliche Eigenschaften gelegt. Daraus schließe ich mal, dass alle Spieler in der Lage sind, zu führen und Verantwortung zu übernehmen, aber auch, dass keiner ein Problem damit hat, sich einzugliedern und einem Anderen zuzuhören.
Außerdem bedeutet es ja nicht, dass wenn ein Spieler nicht das "C" oder "A" trägt, er nichts sagen darf und nicht mit gutem Beispiel vorangehen darf.

Ich würde dem nicht allzu viel Bedeutung zumessen.

Adler_M
Beiträge: 1
Registriert: 21. Sep 2017, 10:22
Hat sich bedankt: 5 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Transfer-TÜV und ein kurzer Ausblick auf die neue Spielzeit 2018/19

Beitrag von Adler_M » 1. Aug 2018, 11:16

Ich hab mir mal das Training intensiv angeschaut und auffällig war unsere #11 Möser und #32 Lampl, die beide unfassbar gute Schlittschuhläufer sind! Möser wirkt schon sehr reif, zumindest im Training.

#95 Katic ist in meinen Augen ein sehr starker Schütze für den Direktschuss, extrem zuverlässig bei der Genauigkeit und hat ganz schön Power dahinter.

Training allgemein hat mir äußerst gut gefallen, was da abläuft.

fhansi
Beiträge: 189
Registriert: 8. Sep 2017, 08:41
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Transfer-TÜV und ein kurzer Ausblick auf die neue Spielzeit 2018/19

Beitrag von fhansi » 2. Aug 2018, 12:32

Na dann bin ja mal gespannt wie das alles so diese Saison so läuft, freu :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder