CHL GKS Tychy - Adler Mannheim | 01.09.19 | 17:00 Uhr

Moderator: Keulenswinger

Antworten
Keulenswinger
Beiträge: 391
Registriert: 9. Sep 2017, 21:25
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
France

CHL GKS Tychy - Adler Mannheim | 01.09.19 | 17:00 Uhr

Beitrag von Keulenswinger » 31. Aug 2019, 09:05

GKS Tychy - Adler Mannheim | 01.09.19 | 17:00 Uhr

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Polens Serienmeister will für Aufsehen sorgen

Die Mannschaft aus der südpolnischen Stadt Tychy ist seit Jahren eines der absoluten Topteams in Polen. In den letzten 14 Spielzeiten erreichte das Team aus der 128.000-Einwohnerstadt nur dreimal nicht das Finale. Insgesamt viermal gewann Tychy das so wichtige letzte Spiel der Saison, zuletzt auch 2018 und 2019.

Der amtierende polnische Meister wird auch in der CHL nicht zu unterschätzen sein, will nach dem CHL-Debüt in der vergangenen Saison unbedingt mehr als nur den einen Vorrundensieg aus dem Vorjahr erreichen. Mit sechs polnischen Nationalspielern sowie einigen Nordamerikanern, die polnische Vorfahren haben, soll das gelingen.

Der US-Amerikaner Mike Cichy, Topscorer der vergangenen beiden Jahre, geht in seine sechste Saison in Polen und soll durch Neuzugang Mike Szmatula entlastet werden. Der 27-jährige US-Amerikaner bewies in der vergangenen Saison in der nordamerikanischen ECHL Scoringqualitäten und absolviert seine erste Spielzeit auf dem europäischen Kontinent.

Weitgereist und sprachgewandt ist Verteidiger Denis Akimoto. Der gebürtige Russe startete seine Profikarriere in Japan und war vor drei Jahren bei seinem ersten Europaengagement offensivstärkster Verteidiger des deutschen Oberligisten aus Timmendorf. Akimoto wechselte vor einem Jahr nach Polen und kam in diesem Sommer nach Tychy.

Der Trainer: Andrei Gusov stürmte in seiner Spielerkarriere für Teams aus seiner weißrussischen Heimat sowie in Russland, Italien und Polen. Als Trainer gewann er zweimal den Titel in Weißrussland und feierte nach seinem Wechsel nach Polen auch zwei Meisterschaften in Folge mit GKS Tychy.

Augen auf... John Murray. Der gebürtige US-Amerikaner ergatterte sich in seiner Juniorenzeit einen Stammplatz in einer der besten kanadischen Juniorenligen, doch in den Fokus der Scouts der NHL rückte Murray damit nicht. Nach einigen Jahren in drittklassigen US-Ligen und einem Intermezzo in Belgrad entschied sich Murray vor sechs Jahren für einen Wechsel in das Geburtsland seiner Mutter nach Polen. Dort avancierte er nicht nur zu einem der besten Keeper der polnischen Liga, sondern feierte auch drei Meistertitel und ist inzwischen sogar starker Rückhalt der polnischen Nationalmannschaft.

Fakt: Der 39 Jahre alte Stürmer Adam Baganski geht in seine 17. Profisaison für Tychy.

Die bisherigen Duelle zwischen Mannheim und Tychy: Fehlanzeige

Hinspiel:
GKS Tychy - Adler Mannheim
Sonntag, 01.09.2019, 17.00 Uhr
Winterstadion, Tychy

Rückspiel:
Adler Mannheim – GKS Tychy
Freitag, 06.09.2019, 19.30 Uhr
SAP Arena, Mannheim

Das Auswärtsspiel der Adler in Tychy wird ab 16.55 Uhr im SPORT1-Livestream übertragen, im Free-TV steigt SPORT1 erst ab 17.30 Uhr ein. Das Adler-Webradio geht pünktlich um 17.00 Uhr auf Sendung, während der Adler-Liveticker ab 16.30 Uhr aus dem Stadion Zimowy Tychy berichtet.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
(c) by Adler Mannheim -> https://www.adler-mannheim.de/aktuelles ... en-sorgen/
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Adler Mannheim Website -> https://www.adler-mannheim.de/livecenter/show/3026
Adler Mannheim Fan App
Sport1 Stream -> Übertragung in der Sport1-App
Radio Regenbogen Adler Mannheim Kanal -> https://www.regenbogen.de/radioplayer/adler-mannheim



fhansi
Beiträge: 306
Registriert: 8. Sep 2017, 10:41
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: CHL GKS Tychy - Adler Mannheim | 01.09.19 | 17:00 Uhr

Beitrag von fhansi » 1. Sep 2019, 19:32

Man was für ein zähes Geschäft aber am Ende zum Glück für uns entschieden.

Corbet20
Beiträge: 48
Registriert: 7. Sep 2017, 08:45
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: CHL GKS Tychy - Adler Mannheim | 01.09.19 | 17:00 Uhr

Beitrag von Corbet20 » 2. Sep 2019, 09:11

Ich denke harte Stück Arbeit beschreibt das Spiel ganz zutreffend.
Habe nur das letzte Drittel live gesehen. Für mich war das aufgrund der vielen Strafen sehr zerfahren.

Sehr schön, dass Stützle erneut getroffen hat. 2. Tor im 2. Profispiel. Bin gespannt, was für eine Rolle er diese Saison spielen wird und ob er so viel Einsatzzeit wie Seider letztes Jahr erhäjt und weiterhin im PP aufläuft.
Und sehr schöne Einzelleistung bei Plachtas Tor. unser Forecheck gefällt mir die letzten beiden Spiele sehr gut

Keulenswinger
Beiträge: 391
Registriert: 9. Sep 2017, 21:25
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
France

Re: CHL GKS Tychy - Adler Mannheim | 01.09.19 | 17:00 Uhr

Beitrag von Keulenswinger » 2. Sep 2019, 14:02

Also die Schiries waren teilweise echt ultra kleinlich. Dadurch haben die Jungs ja quasi nur zwei Drittel komplett gespielt. Und der Ausgleich zum 2:2 war in meinen Augen ein Geschenk der Streifenhörnchen an Tychy.
Ansonsten waren wir schon die bessere Mannschaft, und am Ende steht ein (vllt auch in OT glücklicher) Arbeitssieg. Und das 3:2 von Plachta war ein echter Hinkucker!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder