DEL Allgemein

Alles um die anderen Vereine der DEL
Antworten
Oregon
Beiträge: 79
Registriert: 5. Sep 2017, 12:54
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: DEL Allgemein

Beitrag von Oregon » 10. Mär 2019, 13:45

Zu Don Drecksackson: Ohne ein Fan von ihm zu sein, muss man doch anerkennen, dass er zum dritten Mal in Folge RB München zum Meister gecoacht hat und obendrein im CHL-Finale stand. Letzteres, obwohl er teilweise sehr viele Verletzte zu beklagen hatte und mit wenig erfahrenen Ersatzleuten antreten musste. Ich hätte ihn sicher nicht gewählt, kann es aber verstehen, warum man ihn genommen hat.

Zu Danny aus den Birken: Persönlich halte ich ihn für überschätzt, aber auch hier sprechen die Erfolge für ihn. Deutscher Meister, CHL-Finalist, dazu noch die Silbermedaille bei Olympia. Seine Statistiken sprechen ebenfalls für ihn, auch wenn man es hinter der einigermaßen stabilen Münchener Abwehr verhältnismäßig einfach hat, gut auszusehen. Als "Torhüter des Jahres" verständlich, "Spieler des Jahres" ist für mich etwas übertrieben.

Lehtivuori und Seider sind für mich gute Wahlen, wobei auch Bergmann den "Rookie des Jahres" verdient gehabt hätte.

Gogulla als "Stürmer des Jahres" ist für mich ein Witz. Da wären Leute wie Matsumoto, Williams, Nehring oder Desjardins bessere Kandidaten gewesen.



Patschek_Blut
Beiträge: 345
Registriert: 6. Sep 2017, 08:29
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Ireland

Re: DEL Allgemein

Beitrag von Patschek_Blut » 10. Mär 2019, 16:14

Trainer des Jahres wäre für mich eher Stewart aus Augsburg, insbesondere wenn man die Spieleretats Mannheim, München mit dem der Franken vergleicht, in diese Kategorie gehört für mich auch Popiesch.
Mit Mannschaften wie den Dosenhu......... und Mannheim kannst du als Trainer meistens aus dem vollen schöpfen, das ist nicht unbedingt grosse Kunst.

Aus den Birken als Bester Spieler und Goalie ist ein schlechter Witz..................sorry
Red ice sells hockey tickets. Give blood. Play hockey

Trashtalk
Beiträge: 494
Registriert: 4. Sep 2017, 21:19
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: DEL Allgemein

Beitrag von Trashtalk » 10. Mär 2019, 17:11

Also Trainer des Jahres aufgrund vergangener Erfolge kann keine Basis sein. Es heißt ja nicht trainier der letzten Jahre.

Stewart und Gross hätten hier die Gewinner heißen müssen.
Und beim Goalie aus den Birken zu nehmen kann man vllt noch durchgehen lassen. Wobei es da auch andere Kandidaten gibt. Die silber Medaille war letzte Saison darf dafür also nicht als Grundlage dienen.
Aber als Spieler des Jahres???? Da würde ich gern ein paar Ohrfeigen verteilen.

RBI
Beiträge: 472
Registriert: 5. Sep 2017, 09:07
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: DEL Allgemein

Beitrag von RBI » 11. Mär 2019, 11:29

Die Silbermedaille war im relevanten Zeitraum, da die Titel ja für das Jahr und nicht für eine Saison verliehen wurden.

DAdB ist für mich ein Witz! Der steht nur rum, lässt abprallen und hofft, das die Abwehr das Ding weg macht. Hätte man nach der Leistung gewählt, hätte es andere Kandidaten gegeben!

Ebenso für den Spieler des Jahres. Matsumoto wäre da für mich ein Top Kandidat gewesen.

Bei Gogulla fand ich die Erklärung bei Magenta gestern niedlich. Weil er von *öln nach Düsseldorf gewechselt hat! Haben allerdings nicht erwähnt, dass er in *öln vom Acker gejagt wurde und Düsseldorf halt die bequemste Lösung war.

Trainer des Jahres? Da hätte man auch Cortina wählen können. Das hätte die gleiche Wertigkeit gehabt!

Seider ist eine logische Wahl! Warum da allerdings Dumont nominiert war, habe ich nicht verstanden. Der war doch schon im letzten Jahr Teil des Haie Kaders.

Die Wahl von Lehtivuori freut mich, wenngleich ich nicht nachvollziehen kann, dass Katic nicht einmal nominiert war. Er hat ähnliche Statistiken gebracht und das ohne eine einzige Strafminute als Verteidiger!

Insgesamt ist diese ganze Veranstaltung eine Farce!

RoyRoedger
Beiträge: 422
Registriert: 4. Sep 2017, 15:38
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Christmas Island

Re: DEL Allgemein

Beitrag von RoyRoedger » 11. Mär 2019, 14:24

RBI hat geschrieben:
11. Mär 2019, 11:29
Die Wahl von Lehtivuori freut mich, wenngleich ich nicht nachvollziehen kann, dass Katic nicht einmal nominiert war. Er hat ähnliche Statistiken gebracht und das ohne eine einzige Strafminute als Verteidiger!
Weil pro Mannschaft nur einer Nominiert wird. Und hier hat Lehtivuori klar die Nase vorn.
Echte Eisbären gibt es nur in Eppelheim

fhansi
Beiträge: 286
Registriert: 8. Sep 2017, 10:41
Hat sich bedankt: 111 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: DEL Allgemein

Beitrag von fhansi » 11. Mär 2019, 15:40

Na wenn das Eure einzigen Sorgen sind ... :).

Im pre playoff hat man mal wieder schön gesehen das Strafen für das gleiche Vergehen unterschiedlich bewertet werden (ok auf dem Eis immer auch Abwägung des Refs), aber was die Höhe ist im Nachgang mal und mal nicht angeschaut werden. Da macht sich die DEL leider sehr lächerlich. Die Entscheider sollten sich da mal vor der nächsten Saison genau überlegen ob das so alles Sinn macht.

Oregon
Beiträge: 79
Registriert: 5. Sep 2017, 12:54
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: DEL Allgemein

Beitrag von Oregon » 16. Mär 2019, 18:19

@RBI: Katic war wohl Vierter bei der Wahl zum Verteidiger des Jahres... so zumindest Renzi gestern.

Hlushko
Beiträge: 248
Registriert: 4. Sep 2017, 15:17
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: DEL Allgemein

Beitrag von Hlushko » 9. Aug 2019, 15:21

Bei Alexander Sulzer wurde ein Tumor an der Halswirbelsäule festgestellt.
Er muss operiert werden und fällt bei der DEG erst einmal aus.

Von dieser Stelle gute Besserung an ihn!

Crazynet
Site Admin
Beiträge: 425
Registriert: 1. Sep 2017, 09:34
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Netherlands

Re: DEL Allgemein

Beitrag von Crazynet » 13. Aug 2019, 15:44

Hlushko hat geschrieben:
9. Aug 2019, 15:21
Bei Alexander Sulzer wurde ein Tumor an der Halswirbelsäule festgestellt.
Er muss operiert werden und fällt bei der DEG erst einmal aus.

Von dieser Stelle gute Besserung an ihn!
Dementsprechend haben wir unsere Header - Startseite angepasst

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder