Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Diskussionen rund um die Adler Mannheim
Antworten
Steve Kelly # 11
Beiträge: 93
Registriert: 08.09.2017, 14:00
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 372 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von Steve Kelly # 11 » 07.11.2019, 18:06

Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021



Aufgrund des nach wie vor nicht vorhersehbaren Verlaufs der "Corona-Pandemie" und allen damit einhergehenden Beschränkungen, ist es aktuell für Manager Jan-Axel Alavaara etwas tricky, den Kader für die neue Saison auf den letzten Positionen zu planen. Voraussichtlich steht den meisten DEL-Teams ein geringeres Budget zur Verfügung, was aber nicht zwangsläufig deutlich weniger Handlungsspielraum bedeutet. So sind ebenfalls ein wenig sinkende Spielergehälter zu vermuten, die ggf. über längere Vertragslaufzeiten (Sicherheit für Spieler) "ausgeglichen" werden könnten. Um trotzdem für finanzielle Absicherung zu sorgen, haben sich DEL und DEL2 auf sogenannte "Corona-Klauseln" in abgeschlossenen Spielerverträgen verständigt.

Eine weitere Maßnahme sorgte allerdings wiederum für Unmut, Verunsicherungen und sogar Widerstand. Die DEL pochte darauf, dass die Spieler aller Mannschaften zunächst 25% Gehaltseinfrierungen in Kauf nehmen sollten. Genauer gesagt bedeutet dieses Vorhaben, dass Bestandsverträge so abgeändert werden, dass 25% des Gehalts von einer garantierten Zahlung in eine Variable umgewandelt werden. Für Neuverträge soll das direkt so festgehalten werden.
Die Auszahlung der 25% hängt anschließend von den Einnahmen der Clubs ab, deren Höhe in der Coronavirus-Krise jedoch ungewiss ist. Die Spieler sollen das variable Gehalt erhalten, sobald Clubs "zwischen 75 und 100 Prozent der Umsatzerlöse des Vorjahres erreichen", wie DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke erläuterte. Eine "freiwillige Zustimmung" etlicher Spieler wurde somit zur Voraussetzung für die Lizenz der Clubs. Selbst wenn diese auch ohne Gehaltssenkung einen ausgeglichenen Haushalt nachweisen könnten, würde demnach ohne Zustimmung der Spieler die Lizenz verweigert.
Nach einer offenen Diskussion und Darlegung des Vereins über finanzielle Aspekte, haben die Spieler, Trainer und der Manager der Adler Mannheim die Regelungen der DEL akzeptiert/ unterzeichnet (inklusive Kurzarbeit). Alle notwendigen Lizenzunterlagen liegen bereits vollständig zur Prüfung in der DEL Zentrale vor --> DEL-Lizenz erhalten.

Positiv hervor tut sich bei den Adlern die gute Arbeit der vergangenen beiden Jahre. Das Team hinter dem Team hat eine breite Datenbank mit zahlreichen interessanten Spielern aufgebaut. Bestünde Handlungsbedarf, weil sich eine offene Position im Kader ergibt, wäre man in der Lage, die Liste gezielt durchzugehen und adäquat zu handeln.




Laufende Verträge:

TM Youri Ziffzer (GER)
SM Jan-Axel Alavaara (SWE) (2021)
HC Pavel Gross (CZE/ GER) (2021)
AC Mike Pellegrims (BEL/ GER) (2021)
DC Marcel Goc (GER)
TT Rostislav Haas (CZE/ GER)
VC Florian Keinz (GER)

ALLOUT PERFORMANCE (On- und Off-Ice-Athletikbereich)
PC Anton Blessing (GER) *Trainingsgestaltung vor Ort
PD Gerrit Keferstein (GER) *Koordinierende Rolle, alle 2 Wochen in Mannheim

NS/ SB Bill Stewart (CAN/ ITA)
NS Todd Hlushko (CAN)
SkS Tommi Vesanen (FIN)
Sc Jochen Hecht (GER)

G #44 Dennis Endras (GER) (2022)
G #90 Felix Brückmann (GER) (2022)

V #04 Chad Billins (USA) (2021)
V #05 Björn Krupp (GER/ USA) (2022)
V #06 Joonas Lehtivuori (FIN) (2022)
V #07 Sinan Akdag (GER) (2021)
V #29 Denis Reul (GER) (2021)
V #32 Cody Lampl (USA/ GER) (2021)
V #37 Thomas Larkin (ITA/ USA) (2022) *Im Idealfall mit deutschem Pass; unwahrscheinlich!
V #70 Moritz Wirth (GER) (2022)
V #95 Mark Katic (CAN/ CRO) (2022)

S #08 Tim Stützle (GER) (2022)
S #13 Stefan Loibl (GER) (2023)
S #16 Markus Eisenschmid (GER) (2023)
S #18 Ben Smith (USA) (2021)
S #21 Nico Krämmer (GER) (2021)
S #22 Matthias Plachta (GER) (2023)
S #26 Yannik Valenti (GER) (2022)
S #39 Jason Bast (CAN/ GER) (2022)
S #61 Tommi Huhtala (FIN) (2021)
S #84 Andrew Desjardins (CAN) (2022)
S #89 David Wolf (GER) (2023)
S #98 Davis Koch (CAN/ GER) (2022) *Einjährige Leihe nach Heilbronn wahrscheinlich
S #??





Förderlizenz-Spieler für die Heilbronner Falken/ DEL2:

G #30 Arno Tiefensee (GER) (2023)

V #70 Moritz Wirth (GER) (2022)

S #26 Yannik Valenti (GER) (2022)
S #36 Pierre Preto (GER) (2021)
S #40 Valentino Klos (GER) (2023)
S #50 Louis Brune (GER) (2021)
S #67 Florian Elias (GER) (2023)
-----

G #72 Florian Mnich (GER) (2021) *Leihe zum VER Selb/ Oberliga Süd





Ausgelaufene Verträge 2020:

DC Pertti Hasanen (FIN)
TT Benedikt Weichert (GER)

G #30 Mirko Pantkowski (GER)
G #35 Johan Gustafsson (SWE)

V #11 Janik Möser (GER)

S #09 Brent Raedeke (GER/ CAN)
S #23 Marcel Goc (GER)
S #28 Samuel Soramies (GER/ FIN)
S #33 Borna Rendulic (CRO)
S #71 Jan-Mikael Järvinen (FIN)
S #94 Phil Hungerecker (GER)





Bestätigte Vertragsverlängerungen:

V #06 Joonas Lehtivuori (FIN) --> Vorzeitige VVL bis 2022
V #32 Cody Lampl (USA/ GER) --> Vorzeitige VVL bis 2021
V #95 Mark Katic (CAN/ CRO) --> Vorzeitige VVL bis 2022

S #16 Markus Eisenschmid (GER) --> VVL bis 2023
S #21 Nico Krämmer (GER) --> Vorzeitige VVL bis 2021
S #22 Matthias Plachta (GER) --> Vorzeitige VVL bis 2023
S #36 Pierre Preto (GER) --> VVL bis 2021
S #40 Valentino Klos (GER) --> Vorzeitige VVL bis 2023
S #50 Louis Brune (GER) --> VVL bis 2021
S #61 Tommi Huhtala (FIN) --> Vorzeitige VVL bis 2021
S #84 Andrew Desjardins (CAN) --> Vorzeitige VVL bis 2022





Mögliche/ wahrscheinliche Vertragsverlängerungen:

SM Jan-Axel Alavaara (SWE) --> Vorzeitige VVL (Wunsch nach Kontinuität was sportliche Führung betrifft)
HC Pavel Gross (CZE/ GER) -- Vorzeitige VVL (Wunsch nach Kontinuität was sportliche Führung betrifft)
AC Mike Pellegrims (BEL/ GER) --> Vorzeitige VVL (Wunsch nach Kontinuität was sportliche Führung betrifft)

S #71 Jan-Mikael Järvinen (FIN)

Auch wenn noch keine endgültige Einigung über eine Vertragsverlängerung mit Jan-Mikeal Järvinen herbeigeführt werden konnte (sowohl Berater als auch Spieler selbst wissen um den Marktwert), ist es dennoch das Bestreben der Adler, den Vertrag verlängern zu wollen. Eine endgültige Tendenz ist hierbei aufgrund von Corona noch nicht abzusehen, auch wenn es zuletzt leicht positive Signale gab. Järvinen hält sich derzeit in seiner finnischen Heimat fit.





Gerüchte Neuzugänge:

S Marc Michaelis (GER) [Minnesota State Univ. (Mankato)/ NCAA] --> Organisation der Vancouver Canucks
S Lean Bergmann (GER) [Organisation der San José Sharks] --> Bleibt in Nordamerika
S Manuel Wiederer (GER) [San José Barracuda/ AHL] --> Schon länger auf dem Radar der Adler. Pflegt eine gute Freundschaft zu Stefan Loibl, was das Gerücht befeuerte
S Tobias Rieder (GER) [Calgary Flames/ NHL] --> Neue Runde ihn aus NA in die DEL zu lotsen (abgekühlt/ unwahrscheinlich)
S Nordamerikanischer Stürmer --> Namen, die u.a. im Raum stehen sollen: Josh Currie und Mike Vecchione (letzte Spielzeit für die San Antonio Rampage --> Umzug nach Nevada --> Henderson Silver Knights)





Neuzugänge:

DC Marcel Goc (GER) [Adler Mannheim]

G Felix Brückmann (GER) [Grizzlys Wolfsburg] --> Vertrag bis 2022
G Arno Tiefensee (GER) [Jungadler Mannheim U20/ DNL] --> Vertrag bis 2023

S Stefan Loibl (GER) [Straubing Tigers] --> Vertrag bis 2023
S Jason Bast (CAN/ GER) [Kölner Haie] --> Vertrag bis 2022
S Florian Elias (GER) [Jungadler Mannheim U20/ DNL] --> Vertrag bis 2023
S Davis Koch (CAN/ GER) [Heilbronner Falken/ DEL2] --> Vertrag bis 2022; einjährige Leihe nach Heilbronn wahrscheinlich
S Angreifer --> Transfer gilt als fix (*Hierbei soll es sich um Manuel Wiederer, San José Barracuda/ AHL handeln; Verzögerungen aufgrund der Corona-Pandemie)





Gerüchte Abgänge:

S Tim Stützle (GER) --> Trotz Vertrag bis 2022 --> NHL-Organisation (via NHL-Draft 2020; sehr wahrscheinlicher Top 5- Pick)





Abgänge:

DC Pertti Hasanen (FIN)
TT Benedikt Weichert (GER)

G Johan Gustafsson (SWE) --> Rögle BK/ SHL
G Mirko Pantkowski (GER) --> Düsseldorfer EG (*Adler wollen Entwicklung gezielt im Auge behalten)

V Janik Möser (GER) --> Grizzlys Wolfsburg

S Brent Raedeke (GER/ CAN) --> Voraussichtlich Kölner Haie
S Marcel Goc (GER) --> Karriereende --> Development & Skills Coach - Adler Mannheim
S Samuel Soramies (GER/ FIN) --> ERC Ingolstadt
S Borna Rendulic (CRO) --> Örebro HK/ SHL
S Phil Hungerecker (GER) --> Grizzlys Wolfsburg




Ausländerlizenz (max. 11 Kontingentspieler; jedoch nur bis zu 9 ausländische Akteure auf dem Spielberichtsbogen erlaubt)

Förderlizenz

Ab der Saison 2018/19 dürfen nur noch 18 Feldspieler mit regulären Lizenzen eingesetzt werden. Will ein Club weiterhin 19 Feldspieler auf dem Spielberichtsbogen aufbieten, muss er dies mit Spielern der Altersklasse U23 oder jünger tun. Diese müssen zugleich eine Spielberechtigung für die deutsche Nationalmannschaft haben. Ein Club kann 33 Lizenzen beantragen; davon dürfen jedoch lediglich 29 Akteure mit einer regulären Lizenz ausgestattet werden. Die übrigen Lizenzen sind für Spieler reserviert, die den Altersklassen U20 oder jünger und U23 (maximal eine Lizenz) angehören.

Lizenzen für Torhüter der Altersklasse U20 oder jünger fallen zu keiner Zeit unter diese Regelung. Clubs, die sich für die CHL qualifiziert haben, dürfen in der betreffenden Saison zwei zusätzliche Lizenzen vergeben. [Quelle]

Ab der Saison 2019/20 dürfen nur noch 17 Feldspieler mit regulären Lizenzen eingesetzt werden. Will ein Club weiterhin 19 Feldspieler auf dem Spielberichtsbogen aufbieten, muss er dies mit 2 Feldspielern der Altersklasse U23 oder jünger tun.




Mögliche Reihenzusammenstellung:

Endras
Brückmann
(Tiefensee)

Katic - Larkin
Lehtivuori - Lampl
Akdag - Reul
Wirth
Billins - Krupp

Wolf - Desjardins - Plachta
Eisenschmid - Smith - Huhtala
Loibl - Järvinen (?) - Wiederer (?)
Krämmer - Bast - Valenti
(Preto - Klos - Brune)
(Elias)

(*Eventuell 9. AL)


Voraussichtliche Mannschaftsführer:
C - Smith
A - Wolf, Desjardins



Pavel Gross und sein Trainerstab setzen auch im dritten Jahr der Zusammenarbeit auf einen tieferen Kader. Einerseits bietet sich so die Möglichkeit, im ungünstigen Falle von Verletzungen, auf Akteure aus dem eigenen "Spielerpool" zurückzugreifen (die sowohl integriert sind als auch das System kennen) und andererseits kann man bei den angeschlagenen/ verletzten Spielern selbst Vorsicht walten lassen, bis diese ihre Blessur wieder zu 100% auskuriert haben. Durch eine faire, offene Kommunikation gegenüber den Jungs auf dem Eis, lässt sich hierbei eventuellen Unmutsbekundungen einzelner Akteure entgegen wirken bzw. vorbeugen. Pavel Gross hat nicht nur einmal erwähnt, wie wichtig es ist, die Motivation aufrecht zu erhalten und jedem einzelnen Teammitglied zu vermitteln, dass er einen (wichtigen) Baustein des Gesamtgebildes darstellt.




Legende:

TM = Team Manager
SM = Sport Manager
HC = Head Coach
AC = Assistant Coach
DC = Development Coach
TT = Torwarttrainer
PC = Performance Coach
PD = Performance Director
VC = Video Coach

SB = Sportlicher Berater (z.B. in Sachen Transfers)
NS = Nordamerika-Scout
SkS = Skandinavien-Scout
Sc = Scout

G = Goalie
V = Verteidiger
S = Stürmer




Affiliated Teams:

Heilbronner Falken (DEL2)

TM Marco Schütz (GER)
HC Michel Zeiter (SUI)
DC Ilkka Pakarinen (FIN) *Wichtiger Ansprechpartner sowie Scout für die DEL2

Nemec
Tiefensee
Schickedanz

Götz - Brady
Maschmeyer - Maginot
Mapes - Pavlu
Möller
(Wirth)

Gervais - Wruck - (Koch*/ AL)
Della Rovere - AL - Kirsch
Preto - Miller - Klos
Schumacher - Elias - Brune
Knaub
(Valenti)

*Abhängig davon, wie die Adler mit ihm planen; einjährige Leihe nach Heilbronn wahrscheinlich




Jungadler Mannheim U20 (DNL)

--> Bau einer Nachwuchsakademie geplant

HC Sven Valenti (GER)
-----

HC Luigi Calce (CAN/ DEU) - Jungadler Mannheim U17
HC Adam Borzecki (POL/ DEU) - Jungadler Mannheim U15





Augen auf für die Zukunft (Jungadler Mannheim):

V Philipp Preto
V Fabrizio Pilu
V Maxim Rausch
V Malte Krenzlin

S John Broda
S Lukas Ribarik
S Yannick Proske
S Moritz Elias
S Maximilian Heim





Augen auf für die Zukunft (weitere deutsche Talente/ interessante Spieler in Nordamerika):

V Lukas Kälble
V Tommy Pasanen

S Julian Napravnik
S Joshua Samanski
S Timo Bakos





Augen auf für die Zukunft (weitere deutsche Talente/ interessante Spieler in Europa):

G Hugo Haas (*Fraglich, ob er den deutschen Pass bereits besitzt)

V Tobias Fohrler

S Tim Lutz
S Maxim Mastic





Augen auf für die Zukunft (weitere deutsche Talente/ interessante Spieler in der DEL2):

V Leon Hüttl
V Daniel Wirt
V Tobias Möller

S Luis Schinko
S Justin Volek
S Jan-Luca Schumacher





Anmerkung:

Bitte nicht wundern, falls die Angaben mit der Homepage der Adler Mannheim zum Teil nicht übereinstimmen sollten. Die durch mich aufgeführten Daten (Vertragslaufzeiten) stammen u.a. auch aus Zeitungsartikeln (Mannheimer Morgen, RNZ, Eishockey News), Spielerinterviews, Onlineartikeln (hockeyweb.de) sowie vorrangig eigenen Informationen (keine Wünsche!).

Natürlich soll sich jeder sein eigenes Bild machen, was er von Gerüchten hält und ob er/ sie diesen Glauben schenken mag oder nicht; vielleicht darf man aber an dieser Stelle trotzdem noch einmal auf die Bedeutung des Wortes "Gerücht" hinweisen:

"etwas, was allgemein gesagt, weitererzählt wird, ohne dass bekannt ist, ob es auch wirklich zutrifft" (Quelle: Duden)

"Ein Gerücht [...] ist eine unverbürgte Nachricht, die stets von allgemeinem bzw. öffentlichem Interesse ist, sich diffus und zumeist mündlich verbreitet und deren Inhalt mehr oder weniger starken Veränderungen unterliegt." (Quelle: Wikipedia)

Es gibt also keine Garantie darauf, dass aufgeführte Gerüchte/ Informationen auch tatsächlich deckungsgleich umgesetzt werden.
Zuletzt geändert von Steve Kelly # 11 am 09.07.2020, 13:56, insgesamt 64-mal geändert.


Twitter: @Stephan0708
Eigens recherchierte Gerüchte, Infos, News sowie zusammengestellte Scouting Reports über Spieler und die Adler Mannheim.

Keulenswinger
Beiträge: 581
Registriert: 09.09.2017, 21:25
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
France

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von Keulenswinger » 07.11.2019, 18:22

Steve Kelly # 11 hat geschrieben:
07.11.2019, 18:06
Bis auf weiteres habe ich allerdings nicht die Zeit, regelmäßige Aktualisierungen vorzunehmen!
Trotzdem Danke schon mal!!! Und alles gute für`s Private!

RoyRoedger
Beiträge: 579
Registriert: 04.09.2017, 15:38
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Christmas Island

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von RoyRoedger » 07.11.2019, 18:30

:flagge: :flagge: :flagge: :flagge: :flagge: :flagge: :flagge:

Danke Stephan und alles erdenklich gut.
Echte Eisbären gibt es nur in Eppelheim

Adler85
Beiträge: 155
Registriert: 05.09.2017, 20:18
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von Adler85 » 07.11.2019, 22:11

Dem kann ich mich nur anschließen...Danke und dir alles Gute!
Weiter, immer weiter...

StantonsFive
Beiträge: 91
Registriert: 10.01.2018, 02:18
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von StantonsFive » 08.11.2019, 12:21

Danke, dass du dir trotz alledem die Mühe gemacht hast Stephan! Wünsche dir von Herzen alles gute!

dip
Beiträge: 30
Registriert: 06.09.2017, 10:46
Hat sich bedankt: 128 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von dip » 29.11.2019, 14:06

Die Bild schreibt, Felix Brückmann hätte schon in Mannheim unterschrieben für 20/21.
Halte ich für seeeehr fragwürdig, zumal es die Bild ist...
https://www.bild.de/sport/mehr-sport/ei ... .bild.html

RoyRoedger
Beiträge: 579
Registriert: 04.09.2017, 15:38
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Christmas Island

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von RoyRoedger » 29.11.2019, 14:26

Wurde auch gestern in der Übertragung erwähnt. Er will Meister werden, dass wird mit WOB nicht klappen.
Echte Eisbären gibt es nur in Eppelheim

Patschek_Blut
Beiträge: 488
Registriert: 06.09.2017, 08:29
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 204 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Ireland

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von Patschek_Blut » 29.11.2019, 14:58

Aber macht das wirklich Sinn ?

Denis hat noch einen Vertrag und Gustafsson nach einem Jahr wieder ziehen lassen ? Gut ich bin nicht unbedingt ein Fan des Schweden und auch nicht soderlich begeistert was seine Leistung betrifft, aber die Verpflichtung eines neuen Goalies zu diesem Zeitpunkt ist nicht gerade Motivierend, zumal er langsam aber sicher solidere Leistungen zeigt, siehe Gestern.

Und die grosse Frage was ist mit Pantkowski ?
Red ice sells hockey tickets. Give blood. Play hockey

Hannes
Beiträge: 342
Registriert: 04.11.2017, 22:08
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von Hannes » 29.11.2019, 15:05

RoyRoedger hat geschrieben:
29.11.2019, 14:26
Wurde auch gestern in der Übertragung erwähnt. Er will Meister werden, dass wird mit WOB nicht klappen.
In oder mit Mannheim Meister zu werden, klappt auch nicht immer. Ist alles andere als ein Selbstläufer.
Dass ein Felix Brückmann irgendwann wieder bei uns im Gespräch ist, war irgendwie klar ...
100%Fan

RoyRoedger
Beiträge: 579
Registriert: 04.09.2017, 15:38
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Christmas Island

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von RoyRoedger » 29.11.2019, 15:14

Die Frage kann man immer stellen.

Ich bin mir nicht sicher ob Endras bleibt. Er hat in der Heimat gebaut.
Echte Eisbären gibt es nur in Eppelheim

Zurück zu „Die Adler“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder